FANDOM


Der Spinnstein ist eine der einfachsten Spindelarten.

Er ist nichts anderes als ein ganz gewöhnlicher Stein, um den ein Vorfaden gewickelt wird um mit ihm dann zu spinnen. Er wird als Fallspindel betrieben, gesponnenes Garn wird direkt auf den Stein gewickelt.

Größe und Gewicht des Steines richten sich dabei nach den zu verspinnenden Fasern und der Dicke des gewünschten Garnes. Je gleichmäßiger und symmetrischer der Stein ist, desto leichter ist er zu handhaben.

Im Grunde genommen besteht diese Spindel nur aus einer Wirtel.

http://www.spinnradclub.de/bilder/spindeln/spinnstein.gif

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.