FANDOM


Der Spinnstein ist eine der einfachsten Spindelarten.

Er ist nichts anderes als ein ganz gewöhnlicher Stein, um den ein Vorfaden gewickelt wird um mit ihm dann zu spinnen. Er wird als Fallspindel betrieben, gesponnenes Garn wird direkt auf den Stein gewickelt.

Größe und Gewicht des Steines richten sich dabei nach den zu verspinnenden Fasern und der Dicke des gewünschten Garnes. Je gleichmäßiger und symmetrischer der Stein ist, desto leichter ist er zu handhaben.

Im Grunde genommen besteht diese Spindel nur aus einer Wirtel.

http://www.spinnradclub.de/bilder/spindeln/spinnstein.gif