FANDOM


Die Spinnschachtel wird auch Spinnständer oder Taiga-Rad genannt.

Diese besondere Form der gelagerten Spindel (siehe Standspindel) ist schon fast als einfaches Spindelrad zu werten.

Es besteht aus einer Holzkiste (Rahmen) mit verlängerten Seitenteilen in die eine Spindel eingespannt wird, diese Seitenteile bilden somit die Gabel für die Spindel. Die Spindel besteht aus einer Wirtel und einem Spinnstab. Meist verhindert ein Fixierscheibe oder ein Aufstecker das herausrutschen der Spindel aus der Gabel.

Die Spinnschachtel kann mit Hand oder Fuß betrieben werden.

http://www.spinnradclub.de/bilder/spindeln/spinnstaender.gif